Leben in Artà - Mallorca 

 

Startseite
     
Deutsch   
Spanisch
 
   _____
    Figaros     
    Landeplatz...
  
Fensterblicke
  

    

Gen Norden und zurück

 

 

Und sie bewegen sich doch... Endlich! Seit Jahren guten Zuredens standen seine Nachbarn aus der Carrer Major am Dumeklemmer-Brunnen, um sich von Figaro durch die Stadt führen zu lassen, aus der er einst aufgebrochen war, um auf Mallorca einen neuen Landeplatz zu suchen. Seine Freunde hatten ihm dabei geholfen, in Artà heimisch zu werden. Nun konnte er sich bedanken mit einem Streifzug durch das herbstlich kühle Ratingen. Für die beiden von der Sonneninsel eine reizvolle Begegnung mit dem Anderen.

 

 

Da sollten also die schmucken Fassaden am historischen Marktplatz, die wie an der Schnur gezogenen Häuser mit ihren Satteldächern die Erinnerung an die „Plaça del Conqueridor“ zumindest für die Dauer ihres Aufenthaltes verblassen lassen, die Auslagen auf dem Markt sich gegen jene aus der Heimat behaupten: Kürbis und Kohl gegen Melone und Tomate, Wurst und Brot gegen Schinken und Oliven. Und spätestens beim Mittagstisch im Bürgerhaus stand dann fest: auch in Deutschland lässt es sich gut leben, und preiswert obendrein!

 
 

Beim anschließenden Spaziergang zum Haus Cromford, der ersten vollmechanischen Baumwollspinnerei auf dem Kontinent, mussten die Reize der Industriekultur punkten gegen die Höhlen von Artà am Cap Vermeil, die Erinnerung an die Einfaltskraft des Menschen gegen den mächtigen Baumeister Natur. Doch bei Kaffee und Kuchen war auch hier das Urteil schnell gefunden: Einen Besuch verdienen beide.

In den Augen der Mallorquiner hatte Ratingen den Aufnahmetest bestanden. Überhaupt, diese unvermutete Schönheit der Landschaft das dichte Grün und die hohen kerzengeraden Bäume, die erfrischende Kühle und die farbenfrohe Stille des Herbstes...

Figaro konnte sich eines leichten Lächelns nicht erwehren. Erkannte er in den Schwärmereien seiner Freunde doch seine eigenen Empfindungen auf der Insel. Und er wusste: diese Reise gen Norden wird ihrem Leben in Artà neues Profil verleihen.

 

 

 

 

                         Der Figaro des Nordens 

 

 

 

 

                        * Arta –  ein charmantes Städtchen im Nordosten von Mallorca *